English Russian DeutschFrancaisCastellanoPolski




Alle Bedrohungen

Viren

Hacker

Spam

Alle Seiten    Viren
  
Virus Enzyklopädie
Alarme
Analysen
Nachrichten
Glossar
Weblog

 
Viren-Situation


Normale Viren-Aktivität

Letzte Malware-Beschreibungen

17 09
    Email-Worm.Win32.NetSky.q

17 09
    Email-Worm.Win32.NetSky.aa

12 09
    Email-Worm.Win32.Bagle.dx

6 06
    Virus.Win32.Gpcode.ak

30 04
    Trojan.Win32.Delf.abx

17 07
    Virus.Win32.Gpcode.ai

19 04
    Email-Worm.Win32.Warezov.nf

5 04
    Email-Worm.Win32.Warezov.ms

6 02
    Email-Worm.Win32.Zhelatin.o

5 10
    Email-Worm.Win32.Warezov.bw
 
Cybercrime Umfrage

Sobald Sie Ihren PC mit dem Internet verbinden, wird er zu einem potenziellen Ziel für Cyberkriminelle. Genauso wie Einbrecher bei einem ungesicherten Haus leichtes Spiel haben, ist ein ungeschützter PC wie eine offene Einladung an Autoren von Malware. Cyberbedrohungen werden nicht nur immer raffinierter, sondern nehmen auch ständig zu: Unser Antiviruslabor verzeichnet derzeit über 17.000 neue Internetbedrohungen pro Tag.

Zur Umfrage

 
 
Analysis

Kaspersky Security Bulletin 2014/2015. Ein Blick in die APT-Kristallkugel
11.12.2014
Kaspersky Security Bulletin 2014/2015. Ein Blick in die APT-Kristallkugel
In den letzten Jahren hat das Global Research and Analysis Team (GReAT) von Kaspersky Lab Licht ins Dunkel einiger der größten APT-Kampagnen gebracht, unter anderem bei RedOctober, Flame, NetTraveler, Miniduke, Epic Turla, Careto/Mask und anderen. Bei den Untersuchungen dieser...
Kaspersky Security Bulletin 2014. Entwicklung der IT-Bedrohungen
9.12.2014
Kaspersky Security Bulletin 2014. Entwicklung der IT-Bedrohungen
Das Jahresende ist traditionell eine Zeit der Reflektion – wir ziehen Bilanz, bevor wir uns dem zuwenden, was vor uns liegt. Auch Kaspersky Lab präsentiert wie gewohnt einen Rückblick auf die Ereignisse, die die Bedrohungslandschaft im Jahr 2014 geprägt haben.
Kaspersky Security Bulletin 2014/2015 – Statistik für das Jahr 2014
8.12.2014
Kaspersky Security Bulletin 2014/2015 – Statistik für das Jahr 2014
Die unten stehenden Statistiken beruhen auf den Daten, die von verschiedenen Komponenten der Produkte von Kaspersky Lab gesammelt wurden.
Nachrichten

22.01.2015 12:31
Sicherheitslücken im Progressive-Dongle könnten Hack des Bordcomputers ermöglichen
Ein Gerät, das eine bekannte Kfz-Versicherungsgesellschaft ihren Kunden schickt, um deren Fahrverhalten zu verfolgen und u.U. ihre Versicherungsbeiträge zu senken, ist nicht sicher und könnte dazu benutzt werden, die Kontrolle über das Fahrzeug des Nutzers...
20.01.2015 16:25
Bank-Trojaner Emotet greift Deutsche und Österreicher an
Seit November beobachtetMicrosoft einen Strom von Schadspam, das die Ansiedlung einer neuen Variante des Bank-Trojaners Emotet zum Ziel hat. Die gefälschten Mobilfunkrechnungen und Mitteilungen von Banken oder PayPal sind in deutscher Sprache abgefasst und mit einem Link auf eine schä...
20.01.2015 16:23
Zweite Runde: Google-Deadline für zwei Microsoft-Sicherheitslücken abgelaufen
Am Donnerstag sind zwei weitere ungepatchte Windows-Schwachstellen bekannt geworden, nachdem die von Google Project Zero selbst auferlegte 90-Tage-Frist vor Veröffentlichung von Sicherheitslücken-Details abgelaufen war. Microsoft wird mit dem bevorstehenden Patch-Dienstag im Februar...
19.01.2015 17:15
„Dietrich“-Malware öffnet Cyberspionage Tor und Tür
Active Directory-Administratoren sollten nach der Entdeckung eines Schadprogramms, das in der Lage ist, die Ein-Faktorenauthentifizierung auf AD zu umgehen, verstärkt auf anomale Aktionen privilegierter User Ausschau halten. Der Schädling wurde im Rahmen einer groß angelegten...
14.01.2015 16:42
Sicherheitslücke in ASUS-Routern entdeckt
In der Firmware vieler ASUS-Router ist eine ernsthafte Sicherheitslücke enthalten, die Befehlsausführung ohne Authentifizierung ermöglicht. Dieser Bug könnte in allen aktuellen Versionen der Router-Firmware existieren, zudem wurde für ihn bereits ein Exploit verö...
14.01.2015 16:41
Spamhaus zieht Bilanz: Botnetz-Blocklisten
Im vergangenen Jahr nahm die gemeinnützige Organisation Spamhaus 7182 individuelle IP-Adressen in ihre Schwarzen Listen auf, die zur Steuerung von Botnetzen eingesetzt werden. Das sind 525 Einheiten mehr als im vorangegangenen Jahr. Die von den Aktivisten registrierten Kontrollserver...
14.01.2015 16:39
Microsoft registriert Zunahme von auf Macros basierenden Bedrohungen
Im vergangenen Monat registrierte Microsoft eine Zunahme von Spam-Versendungen, deren Ziel die Verbreitung von Schadsoftware über Macros ist – Programme, die in der Sprache Visual Basic for Applications (VBA) geschrieben sind und zur Automatisierung von typischen Tasks in Office...
23.12.2014 18:04
Hacker kompromittieren ICANN, greifen auf Zonen-Dateisystem zu
Unbekannten Hackern ist es gelungen, Schlüsselsysteme von ICANN zu kompromittieren, der Organisation, die den Adressraum des Internets verwaltet. Die Cybergangster verschafften sich insbesondere Zugriff auf ein Dateisystem, das nach TLD-Zonen eingeteilte Informationen enthält, die...
 
 
Weblog
Weblog
22 12
Die Kunst, Cyber-Dinoknochen zu finden
22 12
Cloud Atlas: APT Roter Oktober ist wieder im Spiel
22 12
Sony/Destover: Die zerstörerische Netzwerk-Aktivität des geheimnisvollen nordkoreanischen Bedrohungsakteurs – Gegenwart und Vergangenheit
15 12
Die 'Pinguin'-Turla-APT
15 12
Regin: Kompromittierung von GSM-Netzwerken durch Nationalstaat
Am meisten gelesene Seiten
Weblog



„Dietrich“-Malware öffnet Cyberspionage Tor und Tür



Bank-Trojaner Emotet greift Deutsche und Österreicher an



Kaspersky Security Bulletin 2014/2015 – Statistik für das Jahr 2014



Kaspersky Security Bulletin 2014/2015. Ein Blick in die APT-Kristallkugel



Sicherheitslücke in ASUS-Routern entdeckt
 
Kaspersky Lab Nachrichten

27 01
    Kaspersky Security Bulletin 2013/2014 als kostenloses E-Book verfügbar

9 12
    Jahrestrend 2013: Gezielte Attacken auf Unternehmen, Partner und Zulieferer

21 11
    Leichte Beute: 28 Prozent der Internetnutzer geben vertrauliche Daten auf Webseiten ein ohne deren Legitimität zu prüfen

21 11
    Gespaltenes Land: 43 Prozent der deutschen User lehnen mobiles Online-Banking ab, 35 Prozent nutzen Mobile Banking

20 11
    Deutsche Surfer in Westeuropa am gefährdetsten
 

Copyright © 1996 - 2015
Kaspersky Lab
Industry Leading Antivirus Software
Alle Rechte vorbehalten
 

Email: webmaster@kaspersky.com
Datenschutzbestimmungen