English Russian DeutschFrancaisCastellanoPolski




Alle Bedrohungen

Viren

Hacker

Spam

Alle Seiten    Viren
  
Virus Enzyklopädie
Alarme
Analysen
Nachrichten
Glossar
Weblog

 
Viren-Situation


Normale Viren-Aktivität

Letzte Malware-Beschreibungen

17 09
    Email-Worm.Win32.NetSky.q

17 09
    Email-Worm.Win32.NetSky.aa

12 09
    Email-Worm.Win32.Bagle.dx

6 06
    Virus.Win32.Gpcode.ak

30 04
    Trojan.Win32.Delf.abx

17 07
    Virus.Win32.Gpcode.ai

19 04
    Email-Worm.Win32.Warezov.nf

5 04
    Email-Worm.Win32.Warezov.ms

6 02
    Email-Worm.Win32.Zhelatin.o

5 10
    Email-Worm.Win32.Warezov.bw
 
Kaspersky Virus Scanner

Cybercrime Umfrage

Sobald Sie Ihren PC mit dem Internet verbinden, wird er zu einem potenziellen Ziel für Cyberkriminelle. Genauso wie Einbrecher bei einem ungesicherten Haus leichtes Spiel haben, ist ein ungeschützter PC wie eine offene Einladung an Autoren von Malware. Cyberbedrohungen werden nicht nur immer raffinierter, sondern nehmen auch ständig zu: Unser Antiviruslabor verzeichnet derzeit über 17.000 neue Internetbedrohungen pro Tag.

Zur Umfrage

 
 
Analysis

Entwicklung der IT-Bedrohungen im 1. Quartal 2014
17.04.2014
Entwicklung der IT-Bedrohungen im 1. Quartal 2014
Laut den Daten des Kaspersky Security Network (KSN) blockierten die Produkte von Kaspersky Lab im ersten Quartal 2014 insgesamt 1.131.000.866 bösartige Attacken auf den Computern und mobilen Geräten der KSN-Anwender.
Finanzielle Cyberbedrohungen im Jahr 2013. Teil 2: Malware
9.04.2014
Finanzielle Cyberbedrohungen im Jahr 2013. Teil 2: Malware
Programme zum Diebstahl von elektronischem Geld und von Finanzinformationen gehören zu den komplexesten Arten von Schadsoftware.
Finanzielle Cyberbedrohungen im Jahr 2013, Teil 1: Phishing
2.04.2014
Finanzielle Cyberbedrohungen im Jahr 2013, Teil 1: Phishing
Cyberkriminelle, die Geld von den Konten der Nutzer von Online-Shops, Bezahlsystemen und Internet-Banking-Systemen stehlen, sind nicht erst seit Kurzem aktiv. Der Einflussbereich von Finanzbetrügern war allerdings lange Zeit durch eine Reihe von Faktoren begrenzt, in erster Linie durch eine...
Nachrichten

15.04.2014 17:19
NSS bewertet Browserschutz vor Malware
Das unabhängige Testlabor NSS Labs hat die Ergebnisse einer Untersuchung zur Effizienz populärer Webbrowser als Mittel zum Schutz vor Schadprogrammen veröffentlicht, die mit Hilfe von social Engineering verbreitet werden. Neben den fünf regelmäßigen Teilnehmern...
14.04.2014 16:53
Spamhaus launcht CERT Insight Portal
Die Non-Profit-Organisation Spamhaus erklärte das Internet-Portal zur Unterstützung der nationalen und regionalen CERTs (Computer Emergency Response Teams) und CSIRTs (Computer Security Incident Response Team) offiziell für eröffnet. Die neue Quelle ermöglicht den Transfer...
14.04.2014 11:06
Ausmaß des Heartbleed-Bugs in OpenSSL immer verheerender
UPDATE–Website-Betreiber und Softwareanbieter beeilen sich, den Heartbleed-Bug in OpenSSL zu beseitigen, der letzten Montag aufgedeckt wurde – eine Sicherheitslücke, die es einem Angreifer ermöglicht, auf Anfrage vom Server 64 KB Speicher auszulesen. Attacken dieser Art kö...
11.04.2014 18:14
Schwere TLS-Sicherheitslücke in OpenSSL behoben
In der OpenSSL-Bibliothek, einer der am weitesten verbreiteten kryptografischen Bibliotheken im Netz, wurde eine schwere Sicherheitslücke repariert, die jedem verbundenen Client oder Server das Auslesen des Arbeitsspeichers seines Kommunikationspartners hätte ermöglichen können.
11.04.2014 16:01
Ende des Windows XP-Supports: unbegründete Panik und berechtigte Bedenken
All diejenigen, die am Dienstag eine Art Zombie-Apokalypsen-Malware erwartet haben, konnten sich getrost beruhigen. Das offizielle Ende des Sicherheitssupports von Windows XP liegt hinter uns, und nun ist es an der Zeit, einige Ängste zu analysieren sowie Einschätzungen über das...
4.04.2014 15:56
IT-Experten nehmen Kampf gegen DNS-Missbrauch auf
Auf der 49. Öffentlichen Sitzung der ICANN in Singapur wurde der Launch einer neuen IT-Initiative mit der Bezeichnung Secure Domain Foundation (SDF) offiziell bekannt gegeben.
3.04.2014 18:23
Sicherheit à la Facebook
Der Schutz des internen Facebook-Netzes und seiner Anwender ist keine beneidenswerte Aufgabe. Facebook-User sind ständig von Phishing, Malware und anderen Unannehmlichkeiten bedroht, und das Netz des Unternehmens selbst ist ein Leckerbissen für Cyberkriminelle.
31.03.2014 13:47
Full Disclosure: Mailingliste zu Sicherheitsfragen geschlossen
Das Internet-Projekt Full Disclosure, eine der wichtigsten Diskussionsplattformen zum Thema Sicherheitslücken und Exploits, gibt es nicht mehr. Der Grund dafür ist laut Aussage eines Mitbegründers „das Bemühen eines Gleichgesinnten, die Früchte der 12jährigen...
 
 
Weblog
Weblog
18 04
Neue Bedrohung: Trojan-SMS.AndroidOS.Stealer.a
16 04
Kaffee mit Schädling gefällig?
08 04
Allgegenwärtiger Familienvater
26 02
Ein „Geschenk“ für treue Apple-Kunden
26 02
Geheimer Käufer: Vorsicht vor Fälschungen
Am meisten gelesene Seiten
Weblog



Ende des Windows XP-Supports: unbegründete Panik und berechtigte Bedenken



Ausmaß des Heartbleed-Bugs in OpenSSL immer verheerender



Schwere TLS-Sicherheitslücke in OpenSSL behoben



Finanzielle Cyberbedrohungen im Jahr 2013. Teil 2: Malware



Ein „Geschenk“ für treue Apple-Kunden
 
Kaspersky Lab Nachrichten

27 01
    Kaspersky Security Bulletin 2013/2014 als kostenloses E-Book verfügbar

9 12
    Jahrestrend 2013: Gezielte Attacken auf Unternehmen, Partner und Zulieferer

21 11
    Leichte Beute: 28 Prozent der Internetnutzer geben vertrauliche Daten auf Webseiten ein ohne deren Legitimität zu prüfen

21 11
    Gespaltenes Land: 43 Prozent der deutschen User lehnen mobiles Online-Banking ab, 35 Prozent nutzen Mobile Banking

20 11
    Deutsche Surfer in Westeuropa am gefährdetsten
 

Copyright © 1996 - 2014
Kaspersky Lab
Industry Leading Antivirus Software
Alle Rechte vorbehalten
 

Email: webmaster@kaspersky.com
Datenschutzbestimmungen